Verzeichnisdienste sind im Internet größere Sammlungen von Web-Adressen, die nicht automatisch, sondern von Redakteuren zusammengestellt werden. Sie werden auch „Kataloge“ genannt. Der bekannteste Vertreter dieser Gruppe ist Yahoo.