Eine Funktion der moderneren Rip-Servern, die für den Einsatz im Digitalen Dienstleistungsbereich wichtig ist. Hier werden häufig Feindaten eingesetzt, die nach den DCS-Konvention abgespeichert wurden. Die Separationsanteile werden im Rip-Server zusammengesetzt („kombiniert“) und führen zu einem hochwertigen Druckergebnis. Ohne diese Funktion würden nur die niedrig aufgelösten Grobdaten gedruckt.