Abkürzung für Portable Document Format. Acrobat-Dateiformat, das Adobe als Standard etablieren möchte. Es dient dem plattform- und programmunabhängigen Datenaustausch beliebiger Seiten. PDF stellt Text und Grafik unter Verwendung von PostScript dar. Eine PDF-Datei kann jede im Dokument verwendete Schrift enthalten. Durch Font-Substitution werden Dokumente nicht neu formatiert. PDF ist auf Erweiterbarkeit ausgelegt, d.h. neue Funktionen können mit der Plugin-Architektur (über Zusatzmodule) dem Dateiformat auf einfache Weise hinzugefügt werden.