Operatoren nennt man die Zeichenfolgen, die bei einer „Boolschen Suche“ zwischen die Schlüsselwörter geschrieben werden, um diese auf eine bestimmte Weise logisch miteinander zu verknüpfen. Die Suche mit einer Suchmaschine kann damit sehr zielgenau gesteuert werden. Es lassen sich raffinierte Suchanfragen zusammenbauen, bei denen auch Klammern verwendet werden, um die logische Verknüpfung zwischen den Schlüsselwörtern genau festzulegen.