Eine Interaktion findet z.B. statt, wenn der User einen Link (Hyperlink) anklickt und der Browser die Verbindung aufnimmt, also auf Eingaben mit einer Aktion reagiert. Interaktivität ist das wesentliche Merkmal des World Wide Web im Unterschied zu linearen Medien wie z.B. einem Fernsehfilm, der an einem definierten Punkt anfängt und ebenso endet (sofern der Zuschauer nicht abschaltet und somit eine Interaktion herbeiführt).