Größere Datenverarbeitungsanlage in einem Verbund mit mehreren EVD-Anlagen. Über den Host können alle angeschlossenen Systeme Daten austauschen. Im allgemeinen wird ein Host für den Zugriff auf Datenbanken eingesetzt.