„Fibre Distributed Data Interface“. Eine auf Glasfasersystemen basierende Token Ring LAN-Technologie. Die dualen Ringe transportieren Daten mit 100 MBit/s und einer Übertragungsfrequenz von 125 MHz. FDDI wird häufig im Bereich von Hochgeschwindigkeits-LAN-Backbones eingesetzt.