Mit DTP-Programmen können auf normalen Personal Computern aus selbstgestalteten Text- und Grafikunterlagen Druckvorlagen (Werbebroschüren, Gebrauchsanweisungen, Bedienungsanleitungen, Handzettel, Dokumentationen sowie auch Zeitungen und Zeitschriften) erstellt werden. Die digitale Druckvorlage kann bei kleiner Auflage auf einem Laserdrucker oder Farbkopiersystem vervielfältigt werden.