“Common Gateway Interface”. Das CGI ist für die Interaktion zwischen dem Web-Client (Besucher der WebSite) und dem Web-Server bzw. dort angesiedelten externen Programmen und Scripten zuständig. CGI-Scripte sorgen z.B. dafür, dass vom User ausgefüllte Formulare (Forms) aufbereitet und per eMail an den Empfänger weitergeleitet werden.