Mit Abmehlen bezeichnet man die Erscheinung, dass sich Farbpigmente vom bedruckten Papier lösen und an Elementen der Druckmaschine haften bleiben oder dass sich die Farbe nach dem Trocknen vom Papier abreiben lässt. Ursache dafür ist grundsätzlich ein falsches Mengenverhältnis zwischen Pigment, Binde- und Lösemittel. In der Praxis kann es sich um zu stark verdünnte Farbe, zu wenig Bindemittel in der Farbe oder schlecht geleimtes Papier handeln.